Artikel nach Datum gefiltert: Oktober 2013

Niederlagen kommen bei uns häufiger vor als Siege. Ein Trend, der doch schon seit mehreren Jahren besteht und nur schwer zu korrigieren ist. Irgendwie scheinen wir uns damit abgefunden zu haben, es bleibt uns ja auch prinzipiell nichts anderes übrig, zeigt unsere Leistungskurve doch ohne Zweifel eher nach unten als nach oben.

Weitere Informationen

  • Resultat Goldküschte-Express - Züri Devils 8:1 (1:1, 2:0, 5:0)
  • Ort/Datum Wetzikon, 31.10.2013, 21:45h
  • Aufstellung
    T:  Winny
    V1: JF, Milan
    V2: Ludi, Oli
    S1:  Tinu, Gustl, Schnuppe
    S2: Roman, Anton, Lolo
    S3: Yves, Sämi, Felix
  • Torschützen Tinu (5), Sämi (2), Gustl
  • Strafminuten Oli (2), Gustl (2)
Kategorie ZEP

Es ist seit Jahren allen bekannt: Startspiele gewinnen wir selten bis nie. Zu stark sind unsere Knochen noch von den Sommer-Grill-Schlemmereien eingerostet, zu stark ist das Lungenvolumen über die Sommertage zusammengeschrumpft. Aber es gibt auch noch viele andere Gründe, warum wir uns anfangs Saison immer schwertun.

Weitere Informationen

  • Resultat Zürich Dolphins - Goldküschte-Express 5:1 (0:1, 0:0, 5:0)
  • Ort/Datum Bäretswil, 20.10.2013, 15:10h
  • Aufstellung
    T:  Ricco
    V1: Flo, Milan
    V2: Rico, Oli
    Center:  Gustl, JF
    Flügel: Roman, Ludi, Anton, Mäge, Yves, Schmigi
  • Torschützen Milan
  • Strafminuten Oli (2), Yves (4), Rico (2), Schmigi (2), Milan (4)
Kategorie ZEP