Artikel nach Datum gefiltert: Januar 2012
17. Januar 2012

Die unerwartete Wende

Nach dem 2. Drittel lagen wir 0:3 zurück und wohl niemand erwartete mehr, dass wir das Spiel noch wenden würden. Das lag vor allem an uns selbst, spielten wir doch bis zu diesem Zeitpunkt unterirdisch schlecht und ausserordentlich harmlos.

Weitere Informationen

  • Resultat Cat Lake City Flyers - Goldküschte-Express 3:4 (1:0, 2:0, 0:4)
  • Ort/Datum Wetzikon, 17.01.2012, 21:30h
  • Aufstellung
    T:  Nägi
    V1: Flo, Schmigi
    V2: Rico, Oli
    S1:  Schwed, Gustl, Chrigi
    S2: Lolo, JF, Dave
    S3: Yves, Felix, Roman
  • Torschützen JF (2), Chrigi, Lolo
  • Strafminuten unbekannt
Kategorie ZEP

Wie letzten Samstag bereits, hiess der heutige Gegner Züri Gladiators. Knapp konnten wir uns im 1. Spiel durchsetzen und auch dieses Spiel hatte es in sich und Stand lange auf Messers Schneide. Dank grossem Einsatz setzten wir uns aber schliesslich wieder knapp durch und konnten resultatmässig zufrieden sein.

Weitere Informationen

  • Resultat Goldküschte-Express - Züri Gladiators 4:2 (1:1, 2:1, 1:0)
  • Ort/Datum Wetzikon, 12.01.2012, 20:15h
  • Aufstellung
    T:  Nägi
    V: JF, Corrado, Oli
    S1:  Chrigi, Gustl, Dave
    S2: Anton, Mäge, Felix
  • Torschützen Gustl, Dave, Anton, Chrigi
  • Strafminuten Mäge (10+2), Chrigi (2), Corrado (2)
Kategorie ZEP

Nun hat er also begonnen, unser ultraintensiver Januar 2012. 7 Spiele in 23 Tage sind doch etwas gar deftig. Bekanntlich sind unsere Knochen nicht mehr die frischesten aber da müssen wir nun mal durch.

Weitere Informationen

  • Resultat Züri Gladiators - Goldküschte-Express 3:4 (2:2, 0:1, 1:1)
  • Ort/Datum Bäretswil, 07.01.2012, 07:45h
  • Aufstellung
    T:  Nägi
    V1: Flo, Schmigi
    V2: Rico, Oli
    S1:  Schwed, Gustl, JF
    S2: Anton, Mäge, Yves
  • Torschützen Gustl, Schwed, Schmigi, Oli
  • Strafminuten Yves (20+5+2), Mäge (10+2), Schwed (2), Schmigi (2), Oli (2)
Kategorie ZEP